NMS Schwarzach

Die NMS Schwarzach im Pongau wurde als Menschenrechtsschule Pongau ausgewählt. Das Projekt wurde im Sommer 2016 gestartet und wird bis Ende Juni 2017 weitergeführt.
Gemeinsam mit Direktor Walter Sulzberger wurden folgende Themenschwerpunkte erarbeitet:

  • Teambuilding in den 1. Klassen (da die Schüler*innen von den umliegenden Gemeinden Goldegg, St.Veit und Schwarzach erstmals aufeinandertreffen und im Schuljhar 2016/2017 nicht nach Gemeinden in den Klassen aufgeteilt werden.
  • Workshop-Tag am 13. Dezember 2016 (da der Tag der Menschenrechte auf ein Wochenende fällt und vorher schulautonome freie Tage sind) mit verschiedenen sozialen Institutionen aus dem Pongau
  • Sexualpädagogik für die 4. Klassen im März 2017
  • Elternarbeit zu einem Wunschthema der Eltern – Mobbing – Februar 2017
  • Workshop zum Umgang mit Geld für die 4.Klassen im Juni 2017

Zusätzlich ist die Vernetzung mit sozialen Institutionen im Pongau ein großer Teil zu Projekts, um den Schülerinnen und auch den Lehrerinnen zu vermitteln, welche Institutionen für welche Problemlagen zuständig sind und schon ein Erstkontakt hergestellt ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.